waldwerk_small7.jpg

Aktuelles

Abschluss Naturpädagogen/innen 2017

Nach einem spannenden und lehrreichem Jahr erhielten 14 Natupädagogen/innen,
ihre Zertifikate.
Über den Zeitraum eines Jahres, lernten sie die Pflanzenwelt und Bäume kennen, konnten Einblicke in die Wildnis-, Erlebnis- und Geopädagogik bekommen. Sie haben gelernt, wie sie naturnahe Angebote mit verschiedenen Altersgruppen durchführen. Es wurde Feuer gemacht, gefilzt und die Welt der Pilze entdeckt. Wir haben die Tür zum Coyote Mentoring geöffnet und uns mit den Wildtieren, ihren Spuren und Fährten auseinander gesetzt. Die Unterschiede zwischen Wildbienen und Honigbienen herausgefunden, die Fledermäuse besucht und uns ins Land der Zwerge und Feen begeben.
Wir haben die Sprache der Vögel erkundet und uns mit den Sing- und Greifvögeln beschäftigt.
Beim Waldhandwerk wurde geschnitzt und sich bei Landart kreativ betätigt und in der Naturwerkstatt konnte fleißig Wolle gesponnen werden.
Nach einem anstrengenden Praxisabschluss sind nun alle glücklich über ihre Zertifikate und werden nun die Region als Naturpädagogen/innen mit ihren Angeboten bereichern.

Wir danken allen die Teil davon waren und dieses Jahr für uns zu einem unvergesslichen Erlebnis gemacht haben.

16715985 1847200828890836 2966587512948965058 o

Ausbildung zum/r Naturpädagoge/in Termine 2017/18

Hier findet ihr die neuen Termine für die Ausbildung Naturpädagogik 2017/18

1. Modul 17.-18.03.2017: Grundlagen Naturpädagogik Teil 1 - Wald mit allen Sinnen

2. Modul 28.-29.04. 2017: Vögel - Grundlagen Naturpädagogik Teil 2

3. Modul 19.-20.05.2017: Bienen- Wildbienen – Streuobstwiese

4. Modul 16.-17.06.2017: Wildkräuter

5. Modul 11.-12.08.2017: Tiere im Lebensraum Wald

6. Modul 01.-02.09.2017: Pilze

7. Modul 20.-21.10.2017: Stockwerke des Waldes

8. Modul 17.-18.11.2017: Landart – Primitive Skills

9. Modul 15.-16.12.2017: Naturwerkstatt

10. Modul 12.-13.01.2018: Outdoor Erste-Hilfe

11. Modul 09.-10.02.2018: Jagd - Fährtenkunde

12. Modul 09.-10.03.2018: Wildniswissen

13. Modul 13.-14.04.2018: Geopädagogik

14. Modul 25.-26.05.2018: Schul- und Naschgarten

15. Modul 15.-16.06.2018: Praxisabschluss

Einweihung der neu ausgebauten Halle der KiTa Gleidingen

Heute haben wir in der KiTa Gleidingen, zur Eröffnung der neu ausgebauten Halle einen Stand betreut mit den Themen:

"Heimische Bäume und Wildtiere" und "Auf Fährtensuche - Trittsiegel aus Gips".

Mit dabei war ein Team unserer angehenden Naturpädagoginnen.

Vielen Dank für eure tatkräftige Unterstützung!

 

 

 

Waldwerk zu Gast im Skywalk Allgäu

Der Skywalk im Allgäu feierte in dieser Woche sein 5jähriges Jubiläum und die Waldwerk Akademie war mit einem Stand, zum Naturtag und zum Waldtag, vor Ort. Die Themen der Tage waren:

- Auf Spurensuche heimischer Wildtiere (Fährtenabdrücke aus Gips anfertigen)

- Unsere heimischen Bäume

- Wald mit allen Sinnen

- Feuer machen 

 Es waren aufregende und erlebnisreiche Tage und wir haben uns sehr gefreut am Jubiläum mitwirken zu dürfen.

 

Im Weissdorngarten bei Angela Sarti

Im Modul 4 haben wir zum Thema Wildkräuter Angela Sarti in ihrem Weissdorngarten besucht. Die Teilnehmer*innen haben einen Einblick über die Nutzung und heilenden Wirkungen einzelner Wildkräuter bekommen und konnten sich nach einer kulinarischen Stärkung noch ein eigenes Wildkräuteröl und einen Wildkräuteressig ansetzen und mit nach Hause nehmen.

Wir sagen Dankeschön für einen aufregenden Vormittag mit vielen neuen Eindrücken.

 

NABU Podiumsdiskussion Wolf

Heute waren wir mit der NAJU Hildesheim bei der NABU Podiumsdiskussion zum Thema Wolf mit dabei. Eine tolle Veranstaltung, organisiert vom NABU Wolfsbotschafter Sven Futterer, Vielen Dank, dass wir dabei sein durften.

 

 

Auf dem Lehrbienenstand in Bad Salzdetfurth

Am 28.05. waren wir mit den Teilnehmer/innen der Ausbildung Naturpädagogik auf dem Lehrbienenstand in Bad Salzdetfurth und wurden dort vom Obmann Wanderwart Manfred Dobras (Imkerverein Marienburg) in die Geschichte der Honigbiene und die Imkerei eingeführt. Anschließend gab es eine Honigverkostung. Vielen Dank für den erlebnisreichen und kulinarischen Vormittag. (Fotos: Wohlgemuth)

Newsletter

Zum Erhalt unseres Newsletters füllen Sie bitte das folgende Formular aus.

Kontakt

Anschrift
Waldwerk Akademie - Rudolph & Flohr GbR
Postfach 09
31175 Harsum
Telefon
Lars Rudolph: 05127 9037365
Simone Flohr: 05127 9028724